456®-2 Seitenfalzklammer zum Einhängen

Die Seitenfalzklammer456®-2 garantiert einen hohen Widerstand gegen Windsogbelastung. Sie wurde von FOS als Reaktion auf die maßgeblichen Veränderungen in der Fachregel bezüglich der Windsogsicherung im Jahr 2011 entwickelt. Da sie heute die in Deutschland am häufigsten verwendete Sturmklammer für Windsogsicherung am Steildach ist, spielt sie im Alltag von Dachdeckern und Zimmerern eine bedeutende Rolle.

Um den Verarbeitern die Handhabung mit der Klammer zu vereinfachen, bietet FOS die 456®-2 magaziniert auf Kunststoffstreifen an. Jeder Streifen hält 25 Klammern und ist für den mobilen Magazinhalter FOS ClipHOLSTER® geeignet. Die Magazinierung auf dem Streifen ermöglicht eine zügige und geordnete Entnahme der Klammern aus der Schachtel.

Auf dem Dach beschleunigt die Verwendung des Magazinhalters die Montage erheblich. Da er am Gürtel getragen wird, befindet sich die Klammer bereits in Griffnähe. Der Verarbeiter hat die Hände frei und kann somit schneller eindecken. Leere Magazinstreifen lassen sich schnell und bequem austauschen. Bei Praxistests wurden bis zu 25 % Zeitersparnis ermittelt. Hinweis: Bei der Montage von 456®-2er Streifen kann die rote Schutzkappe nicht verwendet werden.

Fest um die Dachlatte geklemmt, greift das Auge der Klammer auf den äußeren Seitenfalz der oben liegenden Dachpfanne. Die optimierte Form der Klammer verhindert, dass sich die Klammer unter Belastung längt. Eine spezielle Verkrallung an der Dachlatte gewährleistet jederzeit sicheren Halt.

Einzelne Dachziegel und -steine, die mit der 456®-2 gesichert worden sind, können schnell und einfach ausgetauscht werden, wenn sie durch Wetter oder Alter Schaden genommen haben.

Rostfreier Edelstahl in der Qualität 1.4301 (A2) oder ZIAL® (Zink-Aluminium) beschichtete Oberflächen gewährleisten die lange Haltbarkeit der Sturmklammer. Die Klammer ist für alle gängigen Lattenabmessungen, in diversen Längen sowie mit rundem und eckigem Auge lieferbar. Mit dem FOS ClipCHECK® ist die passende Klammerzuordnung unter Angabe des Einsatzbereiches, der Montageart, der Dachpfanne und der Lattung schnell zu ermitteln.

Mit rundem Auge

ZIAL-r
ZIAL®
Edelstahl-Rostfrei-17981
1.4310
magaziniert
POM
FOS Seitenfalzklammer 456 205
abLattungCode
135,0004,024 x 48456244
145,0004,024 x 48456246
145,0006,024 x 48456242
155,0004,024 x 48456241
155,0006,024 x 48456226
165,0006,024 x 48456227
175,0006,024 x 48456243
145,0006,030 x 50456201
155,0004,030 x 50456234
155,0006,030 x 50456203
155,0007,530 x 50456228
165,0006,030 x 50456205
165,0007,530 x 50456230
175,0006,030 x 50456207
185,0006,030 x 50456222
195,0006,030 x 50456223
162,0004,040 x 60456236
162,0006,040 x 60456209
172,0004,040 x 60456235
172,0006,040 x 60456211
172,0007,540 x 60456229
182,0006,040 x 60456213
182,0007,540 x 60456231
192,0006,040 x 60456215
202,0006,040 x 60456217
212,0006,040 x 60456219
Anwendungsbild Montageanleitung Produkt-Flyer Video

Mit eckigem Auge

ZIAL-r
ZIAL®
Edelstahl-Rostfrei-17981
1.4310
magaziniert
POM
FOS Seitenfalzklammer 456 206
abLattungCode
135,0007,024 x 48456239
145,0007,024 x 48456238
135,0007,030 x 50456220
145,0007,030 x 50456202
155,0007,030 x 50456204
160,0007,030 x 50456232
170,0007,030 x 50456224
152,0007,040 x 60456221
162,0007,040 x 60456210
172,0007,040 x 60456212
177,0007,040 x 60456233
187,0007,040 x 60456225
Anwendungsbild Montageanleitung Produkt-Flyer Video

Pluspunkte

  • Fachregelgerechte Sturmsicherung.
  • Hoher Abhebewiderstand.
  • Hochwertiges Material.
  • Lieferbar in diversen Längen.
  • Lieferbar in runder und eckiger Hakenform.
  • Passend für alle gängigen Holzlattungen.
  • Passend für viele gängigen Dachpfannen.
  • Spezielle Verkrallung an der Dachlatte gewährleistet sicheren Halt.
  • Optimierte Form der Klammer verhindert, dass sich die Klammer unter Belastung längt.
  • Austausch von einzelnen Ziegeln möglich.
  • Vormontage möglich.
  • Werkzeugfreie Montage.
  • Kürzere Montagezeiten.
  • Magazinierung auf POM Streifen für FOS ClipHOLSTER®.
  • Int. Patente EP NP.
  • Deutsches Gebrauchsmuster DBGM.