452 Seitenfalzklammer zum Einhängen

Die Seitenfalzklammer 452 ist in der Länge verstellbar. Die zweiteilige Klammer umgreift mit dem Blech die Dachlatte. Die Seitenfalzklammer lässt sich passgenau einschieben ohne dabei die parallel verlaufende Unterspannbahn zu beschädigen, da das Klammerdrahtende leicht abgewinkelt ist. Die Vormontage am Schnurschlag ist möglich.

Auf Klebestreifen magazinierte Reihen á 10 Stück gewährleisten eine schnelle Entnahme und verringern die Verletzungsgefahr. Nach der Montage sitzt der Drahthaken fest in dem Blechformteil.

Wichtig ist das Einschieben des Hakens, es bewirkt einen spielfreien Sitz und garantiert dadurch eine hohe Sicherheit.

Durch die Magazinierung auf Klebestreifen, die Möglichkeit der Vormontage und die werkzeugfreie Montage wird die Montagezeit erheblich reduziert.

Rostfreier Edelstahl oder ZIAL® (Zink-Aluminium) beschichtete Oberflächen gewährleisten die lange Haltbarkeit der Klammern. Die Klammer ist für alle gängigen Lattenabmessungen, sowie mit rundem und eckigem Auge lieferbar. Mit dem FOS ClipCHECK® ist die passende Klammerzuordnung unter Angabe des Einsatzbereiches, der Montageart, der Dachpfanne und der Lattung schnell zu ermitteln.

Mit rundem Auge

ZIAL-r
ZIAL®
Edelstahl-Rostfrei-17981
1.4310
FOS Seitenfalzklammer 452 001
abcLattungCode
172,0024,0006,022 - 26452001
172,0029,0006,027 - 31452002
202,0034,0006,032 - 36452003
187,0039,0006,037 - 41452004
Anwendungsbild Montageanleitung Produkt-Flyer Video

Mit eckigem Auge

ZIAL-r
ZIAL®
Edelstahl-Rostfrei-17981
1.4310
FOS Seitenfalzklammer 452 005
abcLattungCode
172,0024,0007,022 - 26452005
172,0029,0007,027 - 31452006
187,0029,0007,027 - 31452009
202,0034,0007,032 - 36452007
187,0039,0007,037 - 41452008
202,0039,0007,037 - 41452010
Anwendungsbild Montageanleitung Produkt-Flyer Video

Pluspunkte

  • Fachregelgerechte Sturmsicherung.
  • Hochwertiges Material.
  • Lieferbar in diversen Längen.
  • Lieferbar in runder und eckiger Hakenform.
  • Passend für alle gängigen Holzlattungen.
  • Passend für viele gängigen Dachpfannen.
  • Sickenverstärkt.
  • In der Länge variabel.
  • Austausch von einzelnen Ziegeln möglich.
  • Vormontage möglich.
  • Werkzeugfreie Montage.
  • Drahthaken ist passgenau einschiebbar und unverrutschbar fest.
  • Kleine Verpackungseinheiten.
  • Magazinierung auf Klebestreifen.
  • Geringes Verletzungsrisiko.
  • Int. Patente EP NP.