Magazinierte Seitenfalzklammer 499-2 für das FOS ClipHOLSTER®

Minimale Montagezeit, maximale Einsatzmöglichkeiten

Profitieren Sie bei der magazinierten Seitenfalzklammer 499-2 von:

FOS magazinierte Seitenfalzklammer 499 2
  • Magazinierung:
    Um den Verarbeitern die Handhabung mit der Klammer zu vereinfachen, bietet FOS die 499-2 magaziniert auf Kunststoffstreifen an. Jeder Streifen hält 25 Klammern und ist für den Montagebeschleuniger FOS ClipHOLSTER® geeignet. Die Magazinierung ermöglicht eine zügige und geordnete Einzelentnahme der Klammern
  • Reduzierung der Montagezeit um bis zu 25 %:
    Auf dem Dach beschleunigt die Verwendung des mobilen Magazinhalters die Montage erheblich. Da er am Gürtel getragen wird, befindet sich die Klammer bereits in Griffnähe. Der Verarbeiter hat die Hände frei und kann somit schneller eindecken. Leere Magazinstreifen lassen sich schnell und bequem austauschen. Bei Praxistests wurden bis zu 25 % Zeitersparnis ermittelt. Hinweis: Bei der Montage von 499-2er Streifen wird die rote Schutzkappe nicht benötigt.
  • Große Auswahl an Varianten:
    Die magazinierte Seitenfalzklammer 499-2 kann aufgrund ihrer zwei Rasten sowohl auf eine 30 x 50 Lattung als auch auf eine 40 x 60 Lattung geklemmt werden. Rostfreier Edelstahl oder ZIAL® (Zink-Aluminium) beschichtete Oberflächen gewährleisten die lange Haltbarkeit der Sturmklammer. Die Klammer ist in diversen Längen sowie mit rundem und eckigem Auge lieferbar. Mit dem FOS ClipCHECK® ist die passende Variante unter Angabe des Einsatzbereiches, der Montageart, des Dachziegels und der Lattung schnell zu ermitteln.
Die 499-2 ersetzt die bewährte 499; alle Varianten werden in den nächsten Monaten verfügbar sein.