453-2 Kopf-Seitenfalzklammer zum Nageln

Um den Verarbeitern die Handhabung mit der Klammer zu vereinfachen, bietet FOS die 453-2 magaziniert auf Kunststoffstreifen an. Jeder Streifen hält 25 Klammern und ist für den mobilen Magazinhalter FOS ClipHOLSTER® geeignet. Die Magazinierung ermöglicht eine zügige geordnete Einzelentnahme der Klammern aus der Schachtel und verringert die Verletzungsgefahr.

Auf dem Dach beschleunigt die Verwendung des Magazinhalters die Montage erheblich. Da er am Gürtel getragen wird, befindet sich die Klammer bereits in Griffnähe. Der Verarbeiter hat die Hände frei und kann somit schneller eindecken. Leere Magazinstreifen lassen sich schnell und bequem austauschen. Bei Praxistests wurden bis zu 25 % Zeitersparnis ermittelt. Hinweis: Bei der Montage von 453-2er Streifen kann die rote Schutzkappe nicht verwendet werden.

Die 453-2 ist immer dann sinnvoll, wenn die Dachpfannen keine Vierfachüberdeckung im 4-Ziegel-Eck haben. Mit ihren zwei Haken befestigt sie zwei Pfannen gleichzeitig an der Lattung: Eine Pfanne an der Seitenfalz, eine an der Kopffalz. Diese Befestigung garantiert einen hohen Abhebewiderstand. Das professionelle Windsogberechnungstool FOS WindCHECK liefert nach wenigen Klicks die passende Klammervariante und errechnet wichtige Informationen zu Verlegeschema, Bereichseinteilung und der benötigten Stückzahl.

Die 453-2 ist in 18 verschiedenen Ausführungen für unterschiedliche Dachpfannen mit und ohne Falz für alle in Europa gängigen Lattungen lieferbar. Mit dem FOS ClipCHECK ist die passende Variante unter Angabe des Einsatzbereiches, der Montageart, der Dachpfanne und der Lattung schnell zu ermitteln.
Edelstahl-Rostfrei-17981
1.4310
magaziniert
POM
FOS Kopf Seitenfalzklammer 453 206
Code
453201
453203
453205
453206
453207
453210
453211
453212
453214
453215
453216
453217
453218
453219
453220
453221
453223
Anwendungsbild Montageanleitung Produkt-Flyer Video

Pluspunkte

  • Fachregelgerechte Sturmsicherung.
  • Hoher Abhebewiderstand.
  • Hochwertiges Material.
  • Lieferbar in diversen Ausführungen für unterschiedliche Dachpfannen.
  • Passend für alle gängigen Holzlattungen.
  • Immer dann erforderlich, wenn die Dachpfannen keine Vierfachüberdeckung im 4-Ziegel-Eck haben.
  • Nagelspitze.
  • Rillung.
  • Kürzere Montagezeiten.
  • Kleine Verpackungseinheiten.
  • Magazinierung auf POM Streifen für FOS ClipHOLSTER.
  • Geringes Verletzungsrisiko.
  • Int. Patente EP NP.
  • Geprüft nach EN 14437.
  • Made in Germany.
  • Zuordnung auf www.fos.de.
  • Telefonische Beratung: 02372. 558 99. 0.