fos planer architekten

FOS Service Angebote

Planung der Windsogsicherung am Steildach

WindCHECK - für jedes Objekt die richtige Lösung
Um die geeignete Befestigung für einen Dachstein- oder ziegel nach Fachregel bestimmen zu können, ist für jedes Bauobjekt eine Windsogberechnung durchzuführen. Dafür stellen wir Ihnen das kostenfreie mobile Dachwerkzeug FOS WindCHECK® bereit - ohne lange Berechnungswege und komplizierte Formeln. Errechnet werden die Windlasten und die daraus resultierenden Anforderungen an die Befestigung in den einzelnen Dachbereichen.

Das Ergebnis PDF zeigt Ihnen, welche Sturmklammern in welcher Menge benötigt und nach welchem Verlegeschema diese in welchen Dachbereichen einzusetzen sind. Es kann bei Bedarf im WindCHECK Archiv gespeichert und dort wieder aufgerufen werden. Die Windsogberechnung kann Ihrem Angebot für eine Dachsanierung oder Neueindeckung beigefügt werden. Sie dient als wichtiger Nachweis gegenüber Ihren Kunden und Versicherungen.

Hinweis: Bei einer Gebäudehöhe ab 25 m, bei Gebäuden in exponierten Lagen, bei geschlossenen Gebäuden ohne Deckunterlage und bei bestimmten offenen Gebäuden ist die Windsogsicherung durch einen Sonderfachmann (Statiker) berechnen zu lassen.
Telefonische Beratung
Unter 02372. 558 99. 0 erhalten Sie einen kompetenten, telefonischen Beratungsservice. Fachlichen Problemstellungen oder Anregungen nimmt sich gerne die Abteilung der Anwendungstechnik an unter 02372. 558. 99. 56 oder technik@fos.de. Erreichbar sind wir sind von Montag bis Donnerstags in der Zeit von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr und am Freitag von 8.00 bis 14.00 Uhr.

Dialog auf der DACH+HOLZ
Besuchen Sie uns auf der DACH+HOLZ, der internationalen Leitmesse für das Dachdeckerhandwerk, dort sind wir seit Jahrzehnten regelmäßig mit einem Stand vertreten und freuen wir uns auf den Austausch mit Ihnen.
Bestell- & Downloadcenter
In unserem Downloadcenter können Sie den aktuellen Katalog, das Handbuch „Professionelle Windsogsicherung“ und unterschiedliche Flyer als PDF beziehen oder Printausgaben kostenlos bestellen.

Digitale Weiterbildung
Auf unserer Internetseite befinden sich neben den mobilen Dachwerkzeugen und dem Downloadbereich auch Erklärvideos und vertiefende Informationen zu den Themen Windsogsicherung in Deutschland, Verlegeschemata, Zuordnungen, Haftung oder Denkmalschutz. Wenn Sie bzgl. Produkt- und Serviceneuigkeiten und Fachregeländerungen stets auf dem Laufenden sein wollen, können Sie sich für unsere Infomail anmelden, pro Quartal erhalten Sie einen Newsletter von FOS.

Weiterbildung mit dem Handbuch
In dem Handbuch „Professionelle Windsogsicherung“ finden Sie alles Wissenswerte zur fachregelgerechten Sturmsicherung am Steildach. Sie erhalten Hintergrundinformationen zur Windlastenermittlung und anschauliche Beispiele zur Windsogberechnung. Alle Angaben und Berechnungen basieren auf den aktuellen Fachregeln und Normen. Das Handbuch ist in zwei Bereiche gegliedert: Im ersten Teil werden alle notwendigen Grundlagen erklärt, die jeder Verarbeiter wissen sollte, um Dachpfannen fachregelgerecht zu befestigen. Der zweite Teil gibt weitere Informationen zur Berechnung der Windlast, der Windsogsicherung und der Dachbereichseinteilung. Hier können Sie das Handbuch „Professionelle Windsogsicherung“ kostenlos bestellen.