WINDSACK

Windsogberechnung und Klammerzuordnung

Planung in wenigen Minuten möglich

Um sicherzustellen, dass die Sturmsicherung die Anforderungen der Fachregel und des Eurocodes erfüllt, ist es erforderlich, dass die Klammer optimal an der Pfanne sitzt und diese sichert. Mit Hilfe der kostenlosen professionellen Windsogberechnung FOS WindCHECK erhalten Planer in wenigen Minuten alle benötigten Ergebnisse zur Umsetzung am Dach. Die objektbezogen individuelle und detaillierte Berechnung liefert die benötigten Verlegeschemata, Klammertyp und Stückzahl. Eine bemaßte Skizze verdeutlicht, ob und welche Bereiche des Daches wie stark gesichert werden müssen.

Außerdem lässt sich mit der Windsogberechnung die Produktbestimmung schnell und einfach durchführen. Der Benutzer erhält nach Eingabe der Dachpfannen- und Gebäudespezifikationen eine Auswertung, welche Klammern für sein Objekt optimal abgestimmt sind.